Bergkletterhütte

Unsere Hütte für Kletterfreunde

Das besondere an unserer Hütte ist, dass sie unterhalb des Fieschergletschers, auf 1600 m Höhe in unmittelbarer Nähe eines Kletter-Dorados, liegt Inmitten einer grossartigen Felsszenerie bietet es die idealen Voraussetzungen für Wanderfreunde und Kletterfreaks.

  • Hier findet der Kletterer jede Menge an Routen aller Schwierigkeitsgrade.
  • Die Küche ist bestens eingerichtet (Selbstversorgung).
  • Es gibt bequeme Schlafgelegenheiten (35 Schlafplätze) und Warmwasserduschen.

Vermietet ab
Mai bis Oktober

Mietpreis
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober: CHF 15.– pro Person
Im Winter geschlossen.

Ausrüstung
Expressschlingen, Helme und Kletterfinken können gemietet werden.

Lebensmittel
Reis, Teigwaren und Kartoffelstock sind in kleinen Mengen vorhanden.
Getränke wie Wein, Bier und Süssgetränke können in der Hütte gekauft werden.

Belegungsplan
Buchen Sie hier Ihre Kletter und Wanderferien.

Neue Kletterrouten bei der Hängebrücke

Frauenvon der Furka

 

Mietvertrag zwischen:

Vermieter:                        Alpin-Snowsportschule Ernen

                                            Postfach 5

                                            CH-3995 Ernen

 

Mieter:                               _______________________________________________

                                            _______________________________________________

                                            _______________________________________________

                                            _______________________________________________

 

  1. Der Vermieter überlasst dem/der Mieter/in zur naturgemässen Benutzung die Titterhütte.

2 Schlafzimmer mit Doppelbetten, 5 Zimmer mit je 5 Einzelbetten, 1 grosser Waschraum mit 3 Einzelduschen und 2 separaten WC`s, 1 kleiner Waschraum mit 1 Einzeldusche und 1 separates

  1. Warm- und Kaltwasser.

 

  1. Die Miete beginnt am: _______________________

     und dauert bis zum:                    _______________________

     Anzahl der Personen:                  _______________________

 

  1. Der Pauschalpreis für die Hütte beträgt in den Monaten Mai bis Oktober pro Person und Tag CHF 15,00

     ab 10 Personen.

 

  1. Nebenkosten: Die Kurtaxen sind im Tourismusbüro Fiesch abzurechnen. Nach Ende des Aufenthaltes muss

die Hütte aufgeräumt und geputzt werden. Am Abreisetag sollte die Hütte bis 12.00 Uhr wieder bezugs-   bereit sein oder nach Absprache. Die Allgemeinkosten betragen CHF 50,00 – 150,00.

 

  1. Der Mietzins ist am Ende entweder in Bar oder mit Einzahlungsschein zu bezahlen.

 

  1. Der Mieter verpflichtet sich, die Hütte sauber zu halten. Zu Möbeln und sonstigen Gegenständen Ist Sorge

     zu tragen. Beschädigungen sind dem Vermieter umgehend zu melden und vom Mieter angemessen zu ent-  

     schädigen. Fehlende Inventargegenstände werden dem Mieter zum Neupreis voll verrechnet.   Es dürfen      

     keine Nägel in die Wände geschlagen werden.

 

  1. Kann der Mieter die vereinbarte Hüttenbenutzung nicht antreten, so hat er dies dem Vermieter möglichst

frühzeitig zu melden. Er bleibt aber für den Mietzins haftbar, sofern nicht eine anderweitige Vermietung während der vorgesehenen Mietdauer nicht möglich ist. Wird eine vereinbarte Mietzeit nicht voll einge-halten, so ist gleichwohl der ganze Mietzins für die vereinbarte Zeit zu entrichten.

 

  1. Im übrigen gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts.

 

  1. Dem Vertrag nicht entsprechende wöchentliche Überlegungen kosten CHF 100,00 pro Person und Woche.    

 

  1. Falls der Mieter selbst keine Annullationskosten-Versicherung hat, ist ein Abschluss zu empfehlen.

 

Diesen Vertrag haben beide Teile im Doppel durch Unterschrift anerkannt.

 

Der Vermieter: ­_________________________  Der/Die Mieter/in: ___________________________                                                                                      Ort, Datum:           ___________________________